Dr. Martens

Ein gebrochener Fuß ist kein Treffer, geschweige denn in einem Krieg. Davon war auch Dr. Klaus Maertens überzeugt, den wir heute kennen, vor allem dank seiner später etablierten Marke wie Dr. Martens. Es war Klaus 'unangenehme Erfahrung, der wir heute die kultigen Martens verdanken. Als die Schuhfirma Griggs aus dem Herzen Englands seine Entwürfe für sicheres und dennoch bequemes Schuhwerk bemerkte, bekam alles die richtige Richtung und Steigung. Heute ist die Marke Dr. Martens ist ein Symbol für Qualität, Ausdauer und Sicherheit, aber auch für Komfort, da sich das Leder nach einem kurzen Spaziergang perfekt an jeden Fuß anpasst. Martens als Kult Seit 1947, als die Schuhe von Dr. Martens offiziell unter der neu gegründeten Marke erschienen, ist dieser Lederschuh zum Kult geworden. Eine Reihe von Subkulturen hat die Schuhe übernommen, insbesondere diejenigen, die mit dem Hören harter Musik verbunden sind. Zum Beispiel wurden die hohe Gummisohle, die Höhe und auch die Metallspitze des Schuhs zu einer Ikone. Es war dieses Gadget, das größere Stärke garantierte, das Dr. Martens als tödlich empfand. In England, dem Land seiner Herkunft, begannen Martnes als Qualitätswaffe in Straßenschlachten zu fungieren. Daher mussten sie nach den Verboten aus einigen Fußballstadien und Pubs verschwinden. Heute musst du dir jedoch keine Sorgen mehr über ein Verbot machen. Bei Footshop erhältst du von Dr. Martens legendäre Modelle wie die 1460, 1461, 2976 Boots und andere Unikate für deinen Schuhschrank. Darüber hinaus in Herren- und Damenvarianten! Greife also nach deinen Dr. Martens und schlüpfe in Kultschuhe.

Alles anzeigen